Forum     

Themen
Antworten

  Ersatzteilelieferung eingestellt oder unzuverlässig?
Autor
Antwort
Uwe
4 Jun, 2014 07:03
 Hallo, ich möchte Euch bitten, mir Eure Erfahrungen mit der Bestellung von Ersatzteilen beim "Opel-Museum" in Herne zu schildern. Nachdem ich 2x Teile bestellt hatte, die gerne per NN zugesandt werden konnten, habe ich je weder eine Lieferung noch eine Absage oder ähnlich erhalten. Da ich immer wieder über diese Homepage nach Ersatzteilen und Lieferanten / Anbietern / Firmen gefragt werde, möchte ich dann diese Firma in Zukunft nicht mehr empfehlen. Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht? Antwort hier, oder über "Kontakte". DANKE
Fury
24 Feb, 2015 14:39
 Hallo. hatte Teile per Vorkasse bestellt, die mit (langfristiger) Terminzusage geliefert werden sollten. Sie sollten an eine Werkstatt geliefert werden. Vorher DEUTLICH geklärt! => Teile kamen zu spät an meine Heimatadresse, so musste ich dann auch noch während der Restaurationsarbeiten in der Werkstatt die knapp 200Km nach Hause fahren um das Paket abzuholen... Zwei Teile hatte ich wegen der Verspätung direkt bei meiner Werkstatt anfertigen lassen. Nach telefonische Rückfrage wurde mir gesagt, dss ich dafür bei Rücksendung das Geld zurück bekäme. Bis es soweit war, vergingen mehrere Telefonate und einige Monate und erst ein Einschreiben mit Drohung anwaltlicher Schritte führte zur Rückerstattung des Teilbetrags für die zurück geschickten Teile. Fazit: Nie wieder! Fury
Günther
29 Sep, 2015 17:08
 Ich habe bei denen mal einen Schlüsselrohling bestellt, der beim Schleifen sofort zerbrochen ist. Das war in meiner Olympia-Rekord-Anfangszeit, natürlich hab ich auch zu viel bezahlt und 2 Wochen gewartet. Garantie, Kulanz, Service, Antwort ? Fehlanzeige. Nie wieder.